* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   28.01.16 20:03
    drücke dir die daumen :)






Der Junge den ich liebe

Ich habe jetzt endgültig verloren. Er ist weg... unerreichbar... verschwunden... nicht mehr in meinem leben.

Genau das ist passiert. ich muss das hier schreiben, da ich keinem richtig trauen kann ich aber das irgendwie loswerden muss. ich liebe ihn sehr und es hat sehr wehgetan ihn zu verlieren. besonderst auch die art wie ich ihn verloren hab. wir hatten ein wirklich enges verhältins und hatten was am laufen. er hat mir anfangs schon gesagt, dass er eine andere liebt aber wer hört da schon drauf, wenn man jemanden so richtig liebt? Trotzdem habe ich mich auf ihn eingelassen und wir hatten echt eine wunderschöne zeit an die ich mich jetzt jedes mal erinneren muss. ihm ging es nicht gut wegen dem mädchen das er liebte und brach deswegen den kontakt zu mir ab. löschte meine nummer meinen snap... alles. er sagte es wäre das beste für uns und er versucht mich zu vergessen. toll er kann mich vielleicht vergessen aber ich nicht einfach so ihn. am ende hat er mir noch geschrieben das er mich sehr mag und das er mich lieb hat aber was bringt meinem gebrochenen Herzen das? Nichts. einfach nichts. danach fing eine trauernde zeit an. heulen, trauern sich an die schöne zeit erinnern, als alles noch schön und normal war. jetzt fehlt meinem herzen die andere seite und es gibt keinen platzhalter dafür, da ich nur ihn will. aber wirklich nur ihn. ich weiß nicht wie ich ohne den menschen weiterleben soll den ich vergöttere und überalles liebe? wie soll ich das was zwischen uns war einfach so vergessen als wäre nichts gewesen und wir hätten uns nie kennengelernt, ich kann einfach nicht mit der sache abschließen was dann nochmal schlimmer ist für mich. ich hoffe ihm geht es bald wieder besser das wir nochmal einmal bei 0 anfangen können, damit ich meinen Jungen wieder ahbe, der meiner meinung nach mir gehört und nicht einer anderen. Ich werde um dich kämpfen egal was kommtemotion

28.1.16 17:39


Werbung


hi

Naja ist jetzt hier auf dieser seite zum ersten Mal und alles ist neu aber ich versuche trotzdem mal einen Blog zu verfassen.

1. auf diesem Blog werde ich nur über mein Leben bloggen sonst nichts.

Kennt ihr dieses Gefühl so richtig verliebt zu sein? Ständig an diesen einen zu denken und sich nicht mehr konzentrieren können? Genau so ist es gerade bei mir. Ich weiß nicht ob er der richtige ist oder er so ein FUCKBOY(Jungs die mit den Gefühlen der Mädchen spielen) ist. Er ist ein mega netter kerl. Außerhalb der schule untermehmen wir viel aber kaum sind wir wieder in der schule zeigt er mir die kalte schulter und tut so als würde er mich nicht kennen. Muss sowas sein? Aber wenn ich darauf ansprechen würde, käm das nicht so gut rüber. Man kann es sich wie eine Blume vorstellen. Eine Pflanze muss gegossen werden. Ich bin eine Pflanze und die anderen Mädchen sind rosen. Der junge gießt nur die Rosen aber lässt die pflanze vergammeln.

18.1.16 16:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung